Privatsphäre und Datenschutz

Datenschutzrichtlinie

Wir achten Ihre Privatsphäre und setzen uns für den Schutz der Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten ein. Unser Ziel besteht darin, unsere Handlungen und die Gründe dafür so klar und offen wie möglich zu kommunizieren. 

PEGA NAILS / PEGA TAN trägt die Verantwortung für die personenbezogenen Daten, die auf peganails.de und zugehörigen Websites, in den mobilen Anwendungen des Unternehmens und über die verschiedenen vom Unternehmen genutzten Medien (Druck, Telefon, usw.) erhoben werden. 

Ihre Meinungen zum Datenschutz sind uns wichtig. Sagen Sie uns, was Sie denken. Bei Anmerkungen oder Fragen senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@peganails.de. 

Welche personenbezogenen Daten erheben wir über Sie und warum?

Wir erheben Daten direkt von Ihnen, wenn Sie ein Formular vervollständigen oder sich auf unserer Website registrieren oder per Telefon oder Brief (Ihren Namen, E-Mail-Adresse, Postanschrift und Rechnungsadresse, Ihre Telefonnummer). 

Wir können Daten von Ihnen erheben, wenn Sie uns anrufen oder uns ein Schreiben zusenden, wenn Sie freiwillig an Kundenumfragen teilnehmen, uns Rückmeldungen zukommen lassen oder sich an Wettbewerben beteiligen. 

Auch Daten über die Nutzung der Website können mithilfe von Cookies erhoben werden (beispielsweise Ihre IP-Adresse, Browsertyp und Betriebssystem, angezeigte Seiten und Daten bezüglich Ihrer Nutzung unserer Website (z. B. Häufigkeit und Zeitpunkt) und Information, ob Sie über einen Link auf einer anderen Website zu unserer Site gelangt sind, die URL der Seite mit der Verlinkung). 

Die Erhebung personenbezogener Daten dient folgenden Zwecken:

§  Verarbeitung und Erfüllung Ihrer Aufträge

§  Verwaltung Ihres Kontos

§  Verbesserung der Gestaltung, des Aufbaus und der Funktionalität der Website im Allgemeinen

§  Erbringung guter Leistungen für Sie und kontinuierliche Verbesserung dieser Leistungen

§  Bereitstellung von Informationen zu Produkten und Leistungen, die Sie angefragt haben oder von denen wir meinen, dass sie für Sie nützlich sein könnten.



Wie nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten und wie lange speichern wir sie?

Wenn Sie eines unserer Produkte bestellen, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihr Konto zu verwalten, Ihre Bestellung zu bearbeiten beziehungsweise zuzustellen und um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen. 

Wenn Sie uns die Erlaubnis dazu geben, nutzen wir E-Mails und das Telefon, um Ihnen Dinge mitzuteilen, von denen wir meinen, dass sie für Sie interessant sein könnten, wie beispielsweise Neuigkeiten oder Angebote, und zwar für einen Zeitraum von bis zu 6 Jahren. 

Für den Fall, dass Sie diese Mitteilungen nicht erhalten wollen, erhalten Sie die Möglichkeit abzumelden, wenn Sie ein Formular vervollständigen. Dabei können Sie auf die Verknüpfung zur Abmeldung klicken, die Sie unten in jeder E-Mail finden, oder Sie wenden sich an unser Kundendienstzentrum. 

Wir können Ihre personenbezogenen Daten für unsere berechtigten wirtschaftlichen Interessen verarbeiten, zu welchen einige oder alle der folgenden zählen können:

§  wenn uns die Verarbeitung in die Lage versetzt, unsere Leistungen/Mitteilungen zum Nutzen unserer Kunden zu verbessern, zu verändern, zu personalisieren oder in sonstiger Weise aufzuwerten

§  um Betrug zu erkennen und zu verhindern

§  um die Sicherheit unseres Netzwerkes und unserer Informationssysteme zu verbessern

§  um besser zu verstehen, wie Menschen unsere Websites nutzen

§  um Briefsendungen von uns und ausgewählten Partnern zuzustellen, von denen wir meinen, dass sie für Sie interessant sein werden (zu ausgewählten Partnern gehören wohltätige Organisationen und Versandunternehmen für Büro- und Dekorationsartikel)

§  um die Wirksamkeit von Werbekampagnen und Werbung zu ermitteln.



Wenn wir Daten für diese Zwecke verarbeiten, stellen wir stets sicher, dass Ihre Rechte hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten geschützt werden. Sie haben das Recht, dieser Verarbeitung zu widersprechen. Bitte beachten Sie, dass sich ein Widerspruch darauf auswirken kann, wie gut wir unsere oben aufgeführten Aufgaben zu Ihrem Nutzen ausführen können. Wir können Ihre personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von bis zu 6 Jahren nach Ihrem letzten Kontakt mit uns verarbeiten. 

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nicht länger auf, als dies für den Zweck, für den sie bereitgestellt wurden, notwendig ist. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen speichern wir Ihre Konten- und Transaktionsdaten für 6 Jahre nach der Erfüllung unseres Vertrags. 

Die Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten kann weiterhin gegenüber Käufern unseres Unternehmens oder zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen, zum Schutz lebenswichtiger Interessen von uns oder einer anderen natürlichen Person erfolgen. 

Die Verwendung von "Cookies"

“Cookies” sind kleine Datenmengen, die auf Ihrer Computer Hardware abgelegt und gespeichert werden. Cookies enthalten keine persönlichen Identifikationsdaten. Die meisten Internetbrowser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können jedoch verweigern, diese Cookies zu akzeptieren indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern. Ein Cookie ermöglicht Ihnen, dass Sie im Online-Shop browsen, Ihre Artikel in den Warenkorb legen können und nach mehreren Tagen Unterbrechung genau zu dieser Stelle zurückkehren können. Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Website zu präsentieren da sie messen, welche Funktionen fehlerfrei laufen und welche nicht. Seien Sie versichert, dass wir unter keinen Umständen Zugang zu Ihrem Computer oder persönlichen Informationen bekommen, wenn Sie Cookies akzeptieren. 

Die Cookie-Einstellungen dieser Webseite sind standardmäßig auf „alle Cookies zulassen“ gesetzt, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite so angenehm wie möglich zu gestalten. Auf der National Pen Webseite werden folgende Arten von Cookies verwendet. 

Notwendige Cookies sind zum Bewegen auf der Webseite und zur Nutzung ihrer Funktionen, wie den Zugang zu einem geschützten Bereich, unerlässlich. Ohne diese Cookies können von Ihnen nachgefragte Dienste, wie Warenkörbe oder elektronische Rechnungsstellung, nicht bereitgestellt werden. 

Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen, etwa auf welche Seiten von Besuchern am häufigsten zugegriffen wird, und ob sie Fehlermeldungen von den Internetseiten erhalten. Diese Cookies sammeln keine Informationen zur Identifizierung eines Besuchers. Alle von diesen Cookies gesammelten Informationen werden aggregiert und sind deshalb anonym. Sie dienen nur dem verbesserten Funktionieren einer Webseite. 

Funktionale Cookies erlauben es der Webseite, sich an Ihre Auswahl zu erinnern (wie Ihren Benutzernamen, die Sprache oder Ihre Region) und Ihnen erweiterte, persönlichere Funktionen zu bieten. Die von diesen Cookies gesammelten Informationen sind anonym und können nicht Ihre Surf-Aktivitäten auf anderen Webseiten verfolgen. 

Targeting Cookies werden verwendet, um nur für Sie und Ihre Interessen relevante Werbeinhalte auszuliefern. Sie werden auch verwendet, um die wiederholte Anzeige einer Werbung für Sie zu begrenzen und sie helfen uns, die Effektivität einer Werbekampagne zu messen. Sie werden mit Erlaubnis des Webseitenbetreibers durch Dritte platziert. Sie merken sich, dass Sie eine Webseite besucht haben und teilen diese Informationen mit anderen Organisationen, wie z. B. Werbetreibenden. Häufig werden diese Targeting- oder Werbe-Cookies mit von diesen anderen Organisationen bereitgestellten Funktionalitäten der Seite verbunden sein. 

Wenn Sie diese Cookies nicht auf Ihrem Gerät ablegen wollen, können Sie Ihre Cookie-Einstellungen verändern und auf verschiedene Weise Ihr Nichteinverständnis erklären: 


§  Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit über die Einstellungen in Ihrem Webbrowser verändern.

§  Sie können der Nutzung von Cookies und Pixeltags über diese Website widersprechen, indem Sie hier klicken

§  Sie können die Abmeldeseite der Network Advertising Initiative besuchen, um der Nutzung von Cookies durch Drittanbieter zu widersprechen.




Wir wollen sicherstellen, dass Sie die Kontrolle über Ihre personenbezogenen Daten behalten.

§  Sie haben das Recht, darüber informiert zu werden, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden.

§  Sie können Ihre Datenschutzeinstellung zu jedem beliebigen Zeitpunkt verändern, beispielsweise im Hinblick auf das Direktmarketing, und verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet oder nicht verarbeitet werden.

§  Sie haben das Recht, auf die Daten, die wir zu Ihrer Person speichern, zuzugreifen und diese zu berichtigen.

§  Sie können verlangen, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten, die uns bereitgestellt wurden, in strukturierter, häufig genutzter und maschinenlesbarer Form (falls Sie diese mit einem anderen Unternehmen austauschen wollen) erhalten.

§  Sie können verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten gelöscht werden.



Bitte senden Sie uns eine E-Mail an info@peganails.de, falls dies Ihr Wunsch ist. In der EU-Datenschutz-Grundverordnung wird Ihnen zudem das Recht eingeräumt, beim Leiter der irischen Datenschutzbehörde (Data Protection Commissioner) eine Beschwerde einzureichen. 

Änderungen an dieser Richtlinie.

Möglicherweise aktualisieren wir diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit durch Veröffentlichung einer neuen Version auf unseren Websites. Dabei können wir Sie zudem per E-Mail über die Änderungen informieren.

 


Zurück
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
 
Newsletter Anmeldung
eMail-Adresse
 
PEGA TAN


Tanning Produkte finden Sie hier

 
Parse Time: 0.085s